AUDREY.jpeg

Audrey G. Perreault 



Querflötenunterricht

 

Audrey G. Perreault ist eine kanadische Querflötistin für Neue Musik mit dem Lebensmittelpunkt in Wien. Sie promovierte 2015 in Flötenspiel an der Université de Montréal (Kanada) bei Lise Daoust. 2019 bis 2020 studierte sie bei den Musikern des Klangforums im Rahmen eines Postgraduiertenstudiums an der Kunstuniversität Graz (Aufführungspraxis in zeitgenössischer Musik). Sie ist Gründerin des Holzbläserquintetts Brevà (Kanada) und between feathers (Österreich). Audrey G. Perreault arbeitete mit Ensembles wie Nouvel ensemble moderne (Kanada), Schallfeld Ensemble (Österreich) und Szene Instrumental (Österreich).

 

2007–2009 Conservatoire de musique de Gatineau (Kanada): Flöte
2009–2010 Université de Montréal (Kanada): Flöte
2010–2015 Université de Montréal (Kanada): Flöte - Doktorat (Lise Daoust)
2015–2017 Uni-Donau Krems: eEducation - Master
2019–2020 KUG – Universität für Musik und darstellende Kunst Graz: Performance Practice of Contemporary Music - Master (Klangforum Wien)

Flötenunterricht

AnaÏs Favre-Bulle, Flötenlehrerin