Masterclasses

 
DSC_1525ed1f.jpg
DSC_1525ed1f.jpg

VIOLIN MASTERCLASS
Fedor Rudin

 13. bis 17. Februar 2023

Der französisch-russische Geiger Fedor Rudin etabliert sich als einer der einzigartigsten und vielseitigsten Konzertkünstler der heutigen Generation. Er ist Preisträger renommierter Wettbewerbe wie des Premio Paganini in Genua und des George Enescu in Bukarest und wurde mit dem Ivry-Gitlis-Preis in Paris ausgezeichnet. Sein Album Reflets wurde für die International Classical Music Awards nominiert. Er debütierte kürzlich mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (Dirigent Vladimir Jurowski), dem Norwegischen Rundfunkorchester (Dirigent Petr Popelka) und dem Deutschen Kammerorchester in der Berliner Philharmonie und war von 2019 bis 2021 Konzertmeister der Wiener Philharmoniker.

Junger Flötist

VIOLIN MASTERCLASS
Dominika Falger

 Herbst 2022

Dominika Falger ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe wie z. B.: Z. Jahnke Wettbewerb Poznan, R. Lipizer-Wettbewerb Gorizia, P. Sarasate-Wettbewerb Pamplona, J. Brahms-Wettbewerb Pörtschach, K. Lipinski und H. Wieniawski-Wettbewerb Lublin, Szymanowski-Wettbewerb Lodz und T. Wronski-Wettbewerb Warschau.

Schon im 12. Lebensjahr Beginn ihrer solistischen Tätigkeit, die sie durch fast alle Länder Europas, nach Amerika und in den Fernen Osten führt. 

Solo-Recitals, rege kammermusikalische Tätigkeit, Rundfunk- und Fernseh- sowie CD- Aufnahmen. Ihr Repertoire erstreckt sich vom Barock über die wichtigsten Werke der Klassik und Romantik bis hin zur zeitgenössischen Musik.

Lehrtätigkeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz und an der Musikschule Wien. Seit 2011 Professorin an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. 

Seit 1999 Mitglied des Orchesters der Wiener Symphoniker als 1. Stimmführerin der 2. Violinen. Mitglied des Gliére Quartetts.

falger04_c_nancy_horowitz.jpg

Vergangene Ereignisse